D-Wurf am 07.08.2016 nach Caspitah v. Blackfire und Paul v. Dammkrug

3 Rüden/6 Hündinnen

Name Gesundheit Prüfung Bewertung Besitzer
Deico-Decarlo       E. u. U. Langhans
Django-Dexter HD B1, ED 0     D. Börner
Draxler       K.-W. Straße
Die Queen       I.Lehmann
Diva-Luisa       C. Geißler
Donna Lüttchen       N. Oesberg
Dorle       Blackfire
Doro-Pesch       Fam. Palm
Draga Dafuria       Blackfire

 

 
 

Die Eltern

Caspitah ist eine total zuverlässige und unkomplizierte Hündin. Sie besticht alle durch Charme. Im Sport ist sie arbeitswillig und immer mit Feuereifer dabei. Sie ist ihrer Mama JoJo sehr ähnlich, jedoch wesentlich führiger. Kinder liebt sie über alles. Ihre Mutterpflichten nimmt sie sehr ernst, da versteht sie keinen Spaß. 

Caspitah v. Blackfire, HD A, BH Zuchtbewertung V1

V: Faun Nergal, HD A, Multichampion, IPO 1

M: Jo Jo v. Blackmoore, HD A, IPO 3, KKL 1, FH 1, Zuchtbewertung V 1

namenhafte Ahnen wie Weltsieger 2008 Gently Born Never Give Up ,Gloris Arizona Bill und

Johnny Walker von der Frankenfurt

Paul haben wir nicht nur sportlich in Aktion gesehen. Seine Ergebnisse sprechen für sich. Er ist zu Hause ein ausgeglichener Rüde, der gut einschätzen kann, ob sein Wachinstinkt gerade gebraucht wird. Als wir zu Besuch waren, nutzte er erstmal die Gelegenheit insbesondere mit unserem Sohn Malte ausgiebig zu knuddeln. Ein toller Hund mit absolut klarem Kopf. Von Paul gibt es bisher nur einmal Nachkommen! Er hat hervorragende Zähne für sein Alter und die sportbedingte Abnutzung und ist auch sonst noch super fit.

Paul vom Dammkrug, HD A ,V- Bewertung, BH,

IPO3    A 99/ B 91/ C 97 Landesmeister 2015

 Sieger LGA Brandenburg 2011, 2012, 2014, 2015

Platz 8 ISPU Weltmeisterschaft 2014

Vize Deutscher Meister 2014 !

V: Garlic vom Nordexpress

M: Marry vom Dammkrug

namenhafte Ahnen wieBlack vom Messeler Park ,      Dux von Giebiko  ,Inos vom Birkenhof und

Brillant Radinie

 

2016_02_21_wd_wd-breedcassipaul.pdf [2.1 Mb]
Download

Verkauft- sold

Deico-Decarlo zieht nach Neubeckum. Seine Besitzer wollen mit ihm in den Hundesport starten um den quirligen Mann auszulasten... mal sehen wo die Reise hingeht. Wir werden ihn öfter sehen, denn er kommt regelmäßig 535 km gefahren, um sich frisieren zu lassen...


verkauft-sold

Django-Dexter zieht nach Hettenshausen und wird die OG Maintal bereichern. Ihn werden wir ganz sicher auf der ein oder anderen Ausstellung sehen und auch sportlich wird er gefördert.


verkauft-sold

Draxler, der kleine quirlige Mann, zieht nach Anklam und wird dort sportlich gefördert. Seine Entwicklung werden wir ebenfalls gespannt beobachten.


verkauft-sold

Diva-Luisa kann nicht still stehen...Sie wird nach Berlin ziehen und dort als Reit- und Kutschbegleithund ihre Aufgabe haben.


verkauft-sold

Dorle ...ein verrücktes Mädchen...wird nach Hamburg ziehen und sportlich gefördert. Wir werden sicher viel von ihr berichten...


verkauft-sold

Donna Lüttchen...unsere Lütte, die gar nicht mehr lütt ist. Sie hat es faustdick hinter den Ohren. Sie zieht nach Potsdam und wird sportlich gefördert. Wir werden sie sicher öfter auf dem Hundeplatz sehen!


verkauft-sold

Die Queen...der Name sagt alles...ein bildschönes Mädchen


Doro-Pesch...wird von unserem Sportfreund Tino  übernommen(vielen Dank dafür!)...wir werden sie regelmäßig sehen und berichten.


Draga Dafuria wird bei uns bleiben und unser Rudel verstärken. Nach zwei Jahren beruflichem Studium freue ich mich nun auf die Ausbildung von ihr


9.Woche... und schon ziehen sie aus

 

 

07.10.2016 Ein unglaublich schöner Welpensommer geht zu Ende...dieser Wurf hat uns sehr viel Freude bereitet, auch wenn es manchmal recht anstrengend war...diverse Hosen und Schuhe die 9 Wochen nicht überstanden haben. Nach dem Chip und der Impfung haben wir noch reichlich die Umgebung erkundet...sind fleißig Auto gefahren und haben uns der Wurfabnahme durch den Zuchtwart gestellt. Sehr schöne Köpfe, knochenstark, gute Ruten, freies Wesen...alle Welpen sind fehlerfrei!

Alle Welpen bis auf Draxler und überraschend Die Queen ziehen an diesem Wochenende aus...es wird schlagartig ruhig. Die Queen bleibt noch bis ihre Familie zur Ruhe kommt und Zeit für sie hat...manchmal ist das Leben ungerecht...Freud und Leid liegen so nah!

 

 

 
 
 

 

Woche 8... nur noch eine Woche..

...mit einem weinenden und einem lachenden Auge schauen wir auf Woche 8...nur noch eine Woche und fast alle Welpen ziehen aus... Draxler bleibt noch bis Mitte Oktober und wird unserem kleinen Mädchen noch ein wenig Gesellschaft leisten...

Wir sind in dieser Woche so viel Auto gefahren, dass alle Welpen sich schon drängeln, wenn es zum Verladen geht. Im Auto hören wir sie nur noch, wenn sie sich in den Haaren haben...

Vielen lieben Dank für die tollen Geschenke für Malte und uns, die uns erreicht haben; wir sind echt sprachlos und überwältigt! Auch wenn manche Präsente als Päckchen für den ausgesuchten Welpen deklariert sind....VIELEN DANK!!!!

 


 

Woche 7 ist auch vorbei

In dieser Woche gab es die ersten Autofahrten, wieder "lecker" Wurmkur und lauter aufregende, spannende Tage. Reichlich Welpenbesuch wie jedes Wochenende... Nächste Woche gibt es dann die Impfung und den Chip und in zwei Wochen ziehen fast alle in ihr neues Zuhause um...Wie schnell doch die Zeit vergeht!

 


So schnell ist Woche 6 vorbei...


 

Das war Woche 5 und nichts ist mehr sicher....

11.09.2016 Wir hatten ganz viel Besuch in dieser Woche, haben die komplette Umgebung im Griff und den 1. Haarschnitt gab es heute auch noch... die Bilder gibt es dann nächste Woche...

 


 

Das war Woche 4

Mit jedem Tag zeigen unsere Kleinen mehr vom jeweiligen Selbst, die Charaktere werden immer deutlicher. Caspitah hat schon den Welpenpaurcours überprüft und es gab ganz viel Besuch in dieser Woche...und zum 2. Mal eine"leckere" Wurmkur

 


Woche drei..es kommt Leben in die Bude


 

Die zweite Woche

21.08.2016 Woche zwei liegt hinter uns... seit Tag zehn wissen die Gauner alle vier Pfoten aufrecht zu benutzen, Tag zwölf wurden die Augen geöffnet,inzwischen kann man zusehen wie es jeden Tag besser und schneller geht. Heute gab es dann auch die erste Wurmkur für alle...

 

Woche 1



Unsere Sonntagskinder sind gelandet... Caspitah hat am 07.08.2016 zwischen 14.20 Uhr und 21.05 Uhr 10 gesunde kleine Riesen geboren... es ist mir bisher nicht gelungen alle 10 auf ein Bild zu bekommen..sie liegen ringsum und unter Cassi. Sie selbst nimmt ihre Mutterpflichten ernst und kümmert sich super um ihren ersten Wurf!


Datenschutzerklärung